Babygruppen

In unserer Kindertagesstätte führen wir zwei Babygruppen, in denen Kinder ab 14 Wochen bis 2 Jahre betreut werden. Die Gruppen sind mit maximal 7 Kindern klein und lassen eine  individuelle Betreuung der Kinder zu. Unser erfahrenes Team begleitet und unterstützt die Kinder im Alttag und bietet Ihnen in einer ruhigen und liebevoll gestalteten Umgebung einen Ort, an dem sie die Welt erkunden und entdecken dürfen.

Babygruppen

Tagesablauf

Tagesablauf

Der Tagesablauf auf unseren Babygruppen wird in den ersten Lebensmonaten der Kinder weitgehend von jedem Kind individuell bestimmt. Die Kinder haben die Möglichkeit Ihren gewohnten Schlaf- und Essrhythmus beizubehalten. Für die älteren Kinder auf diesen Gruppen wird der Tagesablauf an den Rhythmus der größeren Gruppen angepasst. Feste Essenszeiten sind ein erster Schritt dazu. Es finden gemeinsame Mahlzeiten statt, welche von Ritualen begleitet werden. Auch zu anderen Tageszeiten werden Rituale, beispielsweise ein Singkreis am Morgen, eingesetzt, um den Kindern Sicherheit und Orientierung zu vermitteln. 

Ernährung

Ernährung

Auf unserer Babygruppe übernehmen wir die Essgewohnheiten der Kinder, wie sie es von zu Hause gewohnt sind. Die älteren Kinder nehmen in der Regel an den Mahlzeiten teil, welche unser Koch für die gesamte Kindertagesstätte frisch zubereitet. Für unsere Kleinen, welche Breinahrung erhalten, bereiten wir verschiedene Breis aus regionalen Biogemüse- und Früchten zu.

Wenn sie ihr Kind noch Stillen, haben Sie die Möglichkeit Muttermilch mitzubringen oder selbstverständlich dürfen Sie, sofern für Sie möglich, auch vorbeikommen um ihr Kind zwischendurch zu stillen. 

 

 

Elternkontakt

Elternkontakt

Gerade bei unseren Kleinsten ist ein offener und auf Vertrauen basierender Kontakt zu den Eltern von unermesslicher Bedeutung. Es ist uns außerordentlich wichtig, dass Sie sich als Eltern bei uns wohl fühlen und das Vertrauen aufbauen können, damit Sie ihr Kind mit einem guten Gefühl in unsere Betreuung geben können. Sie werden von uns vollumfänglich über unsere Gruppe und den Alltag informiert und gemeinsam besprechen wir, wie die Betreuung Ihres Kindes bei uns aussieht. Ein intensiver Austausch ist wichtig, damit wir Ihrem Kind die bestmögliche Betreuung bieten können. Wir sind bemüht, Ihnen einen großen Einblick in unsere Gruppe zu geben und Sie sind herzlich eingeladen, beispielsweise beim Abholen Ihres Kindes, noch Zeit bei uns zu verbringen.Mit unserer langjährigen Erfahrung stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.